Malermeister Sebastian Arlt und Monja Weber setzen auf bunt: Sie sind Gründer von kolorat.de, einer Plattform für individuelle Wandfarbe. 
Foto:  Tim Wegner

Schnell und individuell: Wandfarbe per Online-Konfigurator

Die Firma KOLORAT ist ein Vorreiter der Digitalisierung im Handwerk. Auf der Sonderfläche „Fokus. Handwerk 4.0“ in Halle C2, Stand 568, präsentiert sie während der IHM ihren Online-Konfigurator kolorat.de, der neben individuellen Wandfarben, Fassadenfarben und Lacke auch Gestaltungs- und Farbberatung anbietet.

Hinter kolorat.de stehen die wohn- und einrichtungsbegeisterten Gründer Monja Weber und Sebastian Alt. Die Betriebswirtin und der Maler und Lackiermeister haben den ersten Online-Konfigurator für Farben vor fast genau einem Jahr im Januar 2015 an den Start gebracht.

35.000 Produktvariationen im Online-Konfigurator

Seitdem überzeugen sie die Kunden mit einer Palette von mehr als 1.300 Farbtönen, aus denen wohl jeder seine ganz individuelle Mischung gleich online zusammenstellen kann. Mehr als 35.000 Produktvariationen sind dadurch möglich.

Spitzentag für die Bestellung der Farben laut kolorat.de ist der Donnerstag. Viele Kunden wollen am Wochenende streichen, da muss die Farbe am Samstag früh vor der Tür stehen. Jede Farbe wird auf Bestellung individuell für den Kunden gemischt. Die Eimer landen in einer Spezialverpackung, einmal am Tag holt DHL die Sendungen ab.

Natürlich haben die Farb-Fachleute auch online jede Menge Tipps und Tricks parat – egal, ob es die Frage zu klären geht, wie ich meine Möbel am besten lackiere, ob ich Außen-Holz besser lasiere oder öle, oder wie ich einen Streichfehler behebe, um nur einiges zu nennen.

Farbberatung mit der KOLORAT-Box

Daneben überzeugt die junge Firma mit ihrer einmaligen und persönlichen Online-Farbberatung mit der KOLORAT-Box. Die meisten Menschen sind sogenannte „Do-it-yourselfer“ bei Malerarbeiten. Jedoch fehlt vielen von ihnen die Beratung für die farbliche Gestaltung ihrer Wohnäume. KOLORAT teilt seinen großen Erfahrungsschatz und berät den Kunden individuell bei der Farbwahl. Ist die Farbentscheidung gefallen, liefert KOLORAT die ausgewählten Farben dem Kunden bequem und einfach nach Hause.

Und so funktioniert es:

So einfach funktioniert der Online-Konfigurator für Ihre individuelle Farbauswahl.

Zusatznutzen schafft Stammkunden

Der Kunde beantwortet online eine Reihe von Fragen zu seinen Vorstellungen. Auf Grundlage dieser Angaben entwirft kolorat.de drei persönliche Farbkonzepte mit Farbmusterkarten. Kostenpunkt für den Empfänger: 25 Euro inklusive 5 Euro Gutschein für eine spätere Farbbestellung. Über die Hälfte der Besteller ordert nach drei bis vier Tagen dann ihre erste Farblieferung. Etwa 20 Prozent der Kunden sind bereits bei ihrem zweiten Auftrag – die ersten Stammkunden.


Foto: Tim Wegner